Aktuelles

  • Heute in der Regionalzeitung – Fellnasen finden Fürsorge auf dem Bauernhof Münchberg

    Neun Katzen leben derzeit bei Birgid Hager in der Außenstelle des Vereins Casa Animale in Reinersreuth. Und es werden mehr. Reinersreuth – Auch Katzen haben ein Recht auf ein anständiges Leben. Dafür setzen sich Birgid Hager und ihre Tochter Eva Groß auf ihrem großen Bauernhof in Reinersreuth ein. Als ausgelagerte Katzenpflegestelle des Vereins „Casa Animale – Für Fellnasen in Not“ in Witzleshofen bei Gefrees geben sie Tieren aus der Slowakei Zuneigung und Unterkunft auf Zeit. …lesen Sie hier weiter…  Regionalzeitungsbericht in der Frankenpost.

  • Die Katzen von Tierschützerin Bea aus der Slowakei benötigen unsere Hilfe! 44763619

    Heute müssen wir uns ganz dringend an euch wenden, unsere befreundete Tierschützerin Bea aus der Slowakei hat uns über einen absoluten Notfall informiert. Es geht um eine Sammelstelle für Katzen, die im Augenblick sehr voll ist. Die Stubentiger wurden alle aus Notsituationen aufgenommen. Wir würden gerne einige der Stubentiger übernehmen und nach Deutschland holen, aber die Kosten für die Erstversorgung können wir nicht alleine tragen und hoffen deshalb auf eure Hilfe! Jeder der Stubentiger muss für die Reise nach Deutschland fertig gemacht werden, d.h. geimpft, kastriert und gechipt werden…das kostet auch in der Slowakei jede Menge Geld, das wir nicht … Die Katzen von Tierschützerin Bea aus der Slowakei benötigen unsere Hilfe! weiterlesen

  • Videozusammenschnitt der letzten Hilfsaktionen. Danke für Eure Hilfe! jamie-im-ausland

    Liebe Freunde und Unterstützer von Casa Animale, wir haben ein kleines Video für Euch zusammengestellt.Damit möchten wir Euch gerne zeigen , was wir mit Eurer tollen Unterstützung in den letzten Wochen erreicht haben. So viele Fellnasen konnten wir mit Eurer Hilfe vor Tod, Schmerz, Elend und Verwahrlosung helfen. Es warten noch so viele unserer Lieblinge da draussen auf unser aller Hilfe. Lasst uns nie aufhören hinzusehen und zu helfen, wo eine geliebte Fellnase in Not ist. Egal wo, egal wie alt, egal wie krank. Jede einzelne Tierseele hat unsere Liebe und Fürsorge verdient. Herzlichst Euer Casa Animale Team

  • Nächster Interessententag, am Sonntag, den 04.11.2018!!! p1420105

    Liebe Tierfreunde, ihr würdet gerne einem Hund ein neues Zuhause geben und seid euch unschlüssig, wer der Glückliche sein soll? Dann besucht unsere Fellnasen doch einfach bei uns auf dem Schutzhof 😃. Um unseren Schützlingen die Möglichkeit zu geben, live und in Farbe einem größeren Publikum vorgestellt werden zu können, haben wir einen Interessententag eingeführt. Immer am ersten Sonntag im Monat, können Interessierte den Schutzhof besuchen und sich über die Hunde informieren. Um Frau Seitz zu entlasten, werden jeweils 4 Ehrenamtliche anwesend sein und eure Fragen so gut wie möglich beantworten. Selbstverständlich könnt ihr auch weiterhin bei einer konkreten Anfrage … Nächster Interessententag, am Sonntag, den 04.11.2018!!! weiterlesen

  • Heute ist Richis Glückstag!!!❤️ hund1_707774

    UPDATE 07.10.18: Heute ist Richis Glückstag!!!❤️ Ein super nettes Paar hat ihn adoptiert! Wir wünschen Euch alles gute für Euere Zukunft! Machs gut Richi!!!   UPDATE 29.07.18: Richi konnten wir zu uns auf den Schutzhof holen. Er ist ein ganz wunderbarer, lebenslustiger Hundejunge, sehr menschenbezogen, klug und verträglich mit seinen Artgenossen. Er ist ein Traum von Hund auf 3 Beinen, aber das soll doch kein Grund sein, warum er kein schönes Zuhause findet. Aufgrund seiner Behinderung suchen wir ein ebenerdiges Zuhause mit einem schönen Garten, bei lieben Menschen die Richi ihr Herz schenken. Wollt ihr diese Menschen sein? Dann meldet … Heute ist Richis Glückstag!!!❤️ weiterlesen

  • Nolan wir wünschen dir und deiner Familie das Beste!❤️ index2

    UPDATE 05.10.18: Nolan hat in Nordrhein-Westfalen seine neue Familie gefunden. Wir sind so überaus glücklich, dass Nolan ganz liebe Menschen gefunden hat. Nolan wir wünschen dir und deiner Familie das Beste!❤️ Update 21.08.18 : Nolan’s Zustand hat sich soweit stabilisiert, das er heute operiert werden konnte. Das Beinchen musste Gottlob nicht amputiert werden. Jetzt bitte die Daumen für ihn drücken, das sich keine Infektionen bilden oder andere Rückschläge einstellen und er schnell wieder ein lebendiges lustig tobendes Hundekind ist. Herzlichen Dank auch an alle Spender die den Sparstrumpf geplündert haben ,für den lieben Kerl.   14.08.18 – !!Achtung Bilder zeigen … Nolan wir wünschen dir und deiner Familie das Beste!❤️ weiterlesen

  • Wer kann sich noch an Ozzy erinnern? Heute gehts mir gut!

    Ozzy hatte in der Vergangenheit ein ganz furchtbares Leben! Als unsere befreundete Tierschützerin in der Slowakei ihn zu sich holte, stellte man schlimme Verletzungen fest. Beide Hoden des sanften Rüden wurden gewaltsam zertrümmert, das Penisbein war gebrochen, auch funktionierten seinen Nieren nur noch zu 25%. Zum damaligem Zeitpunkt wußten wir nicht,  ob Ozzy noch sehr lange leben würde und ob dieses Leben noch lebenswert wäre. Aber Ozzy …ist ein Kämpfer! Er wurde operiert und konnte sich auf einer sehr liebevollen Pflegestelle in Deutschland ganz wunderbar erholen. Seine Nierenwert wurden sehr gut und auch ansonsten hatte er sich prima entwickelt. Der … Wer kann sich noch an Ozzy erinnern? weiterlesen

  • Gibt es Wunder? Ja…wenn man daran glaubt! 41602546_2134508133430799_6141244969135898624_n

    Wir können es kaum fassen, aber wir haben für unsere Laura eine wunderbare Dauerpflegestelle gefunden. Wir wissen es wird nur für eine begrenzte Zeit sein, denn Laura ist krank. Wie wir euch schon berichtet haben, wurde Laura ein 8 kg Abszess entfernt, der immer wieder kommen wird! Prognose zwischen 1 Monat und 1 Jahr 😟! Das hat ihre Pflegestelle nicht abgeschreckt, sie haben Laura aufgenommen und wollen ihr die Zeit die Laura noch bleibt so schön wie möglich machen! Wir können nur Danke sagen! Allerdings wollen wir die Pflegestelle weiter mit Lauras Spezialfutter für Lebererkrankungen versorgen. Wir benötigen für Laura … Gibt es Wunder? Ja…wenn man daran glaubt! weiterlesen

  • Impressionen vom Schutzhoffest am 08.09.2018 41440717_1860179110742001_3940820759676452864_o

    Der Wettergott hat es dieses Jahr gut gemeint und uns einen schönen, sonnigen Tag beschert, nachdem wir letztes Jahr die Gummistiefel auspacken durften! Wir konnten viele Gäste aus nah und fern begrüßen, Danke für Euer Kommen! Bei leckeren Köstlichkeiten war für das Wohl unserer Besucher bestens gesorgt. … Unser Norbert Pfeiff gab einen interessanten Einblick ins Vereinsgeschehen und stellte besondere Projekte vor, die im letzten Jahr durchgeführt wurden. Große Freude kommt immer auf, wenn wir ehemalige Schützlinge wiedersehen können, was auch dieses Jahr wieder der Fall war. Es war wieder ein schönes Fest! Vielen, herzlichen Dank unseren Unterstützern Nuray’s Orientexpress, … Impressionen vom Schutzhoffest am 08.09.2018 weiterlesen

  • Futterspendenaufruf für Laura!!! Sie braucht dringend Royal Canine Hepatic Tocken- oder Nassfutter. 40685402_1853200391439873_3359698516157923328_n

    UPDATE 15.09.18:  Wir können es kaum fassen, aber wir haben für unsere Laura eine wunderbare Dauerpflegestelle gefunden. DANKE an die Pflegestelle! ❤️ 04.09.18 – Wir benötigen für Laura dringend Futterspenden! Laura ist nun in Deutschland auf unserem Schutzhof angekommen. Leider haben wir bisher für das arme Hundemädchen keine Pflegestelle oder Endstelle finden können. Wie wir euch schon berichtet haben, wurde Laura ein 8 kg Abszess entfernt, der immer wieder kommen wird! Prognose zwischen 1 Monat und 1 Jahr 😟!l Nun wollen wir alles möglich machen um Laura möglichst noch ein wenig schöne Zeit zu geben! Laura benötigt unbedingt Spezialfutter für … Futterspendenaufruf für Laura!!! Sie braucht dringend Royal Canine Hepatic Tocken- oder Nassfutter. weiterlesen

  • Achtung!!! Am Sonntag, den 02.09.2018 entfällt der Interessententag!!! 06gehege-100

    … da wir am Samstag, den 08.09.2018 unser jährliches Schutzhoffest feiern! Hier seid Ihr alle herzlich eingeladen! Wir freuen uns auf Euer kommen.

  • Unsere Fellnasen und wir sagen tausend Dank für die grosszügige Futterspende! ❤ 39581336_1834774113282501_8205435423011373056_n

    Allen Futterspendern herzlichen Dank. Eine ganze Palette Futter ist vom Tierschutzshop auf dem Schutzhof angekommen. Natürlich wollen wir nicht versäumen Euch darüber zu informieren, das unsere neue Wunschliste beim Tierschutzshop online ist. Die Fellnasen freuen sich über jede Futterspende und wir natürlich auch.   Einfach mit Tierschutz – Shop, Tieren in Not zu helfen! Wähle Futter aus einer Wunschliste aus. 2. Gehe zur Kasse und bezahle deine Futterspende. 3. Alle Futterspenden werden zu den Tieren gebracht. 4. Du erhältst Fotos jeder Spendenankunft.  

  • SCHUTZHOFFEST am 08.09.2018 – Wir laden Euch herzlich ein. vorderseite1a-farbe

    Es ist bald wieder soweit, wir feiern am Samstag, den 08.09.2018 unser jährliches Schutzhoffest! Wir laden alle Casa – Tierbesitzer/innen, alle zukünftigen Casa – Tierbesitzer/innen, alle ehemaligen Casa – Tierbesitzer/innen und natürlich auch alle Menschen, die an unserer Tierschutzarbeit interessiert sind, herzlich ein. Wir freuen uns auf Euren Besuch! Euer Casa Animale – Team  

  • Franko, deine von Menschenhand gebrochenen Beinchen zu sehen, bricht uns allen das Herz. 38779954_1815702528522993_789115926137012224_n

    Update: 14.08.18 – Eure Unterstützung ist überwältigend für den kleinen Franko. Wir haben gestern die Kostenübernahme Bea, Dank Eurer Spenden, zusagen können. Die Kosten sind vollständig gedeckt, auch Dank der Beteiligung einer weiteren Tierschutzorga. Vielen Dank dafür, von uns und auch in Namen von Franko. Doch damit nicht genug der guten Neuigkeiten. Franko wird heute am ersten Beinchen operiert und am Donnerstag ist das zweite dran. Sobald er stabil genug ist und reisefertig erwartet ihn eine erfahrene Pflegestelle eines befreundeten Tierschutzvereins, die sich auch an den Kosten beteiligten. Gelebter Tierschutz, wie ihn wir uns vorstellen – gemeinsam schaffen wir viel … Franko, deine von Menschenhand gebrochenen Beinchen zu sehen, bricht uns allen das Herz. weiterlesen

  • Spendenaufruf für Welpen- und Seniorfutter!!! p1150500b-k

    Auf unserem Schutzhof haben wir im Moment wieder einige Welpen und es kommen bald noch weitere kleine Fressmäuler aus der Slowakei nach. Deshalb benötigen wir dringend Welpenfutter! Auch brauchen wir dringend Seniorfutter für unsere vielen alten Hundis auf unsen Schutzhof. Gerade unsere Senioren brauchen hochwertigeres Futter, damit sie noch lange fit und gesund bleiben. Wer kann uns helfen… jede noch so kleine Hilfe zählt! Wir freuen uns über jegliche Hilfe, die uns erreicht. Paypal an spenden@casa-animale.de Bitte als Verwendungszweck „Futterspenden“ angeben. Vielen, herzlichen Dank!!! Natürlich könnt ihr auch Futterspenden direkt an unseren Schutzhof senden: Schutzhof Casa Animale e.v. Witzleshofen 34 … Spendenaufruf für Welpen- und Seniorfutter!!! weiterlesen

  • Nächster Interessententag, am Sonntag, den 05.08.2018!!! casa

    Liebe Tierfreunde, ihr würdet gerne einem Hund ein neues Zuhause geben und seid euch unschlüssig, wer der Glückliche sein soll? Dann besucht unsere Fellnasen doch einfach bei uns auf dem Schutzhof 😃. Um unseren Schützlingen die Möglichkeit zu geben, live und in Farbe einem größeren Publikum vorgestellt werden zu können, haben wir einen Interessententag eingeführt. Immer am ersten Sonntag im Monat, können Interessierte den Schutzhof besuchen und sich über die Hunde informieren. Um Frau Seitz zu entlasten, werden jeweils 4 Ehrenamtliche anwesend sein und eure Fragen so gut wie möglich beantworten. Selbstverständlich könnt ihr auch weiterhin bei einer konkreten Anfrage … Nächster Interessententag, am Sonntag, den 05.08.2018!!! weiterlesen

  • Heute ist ein schwerer Tag … p1390919swtext

    Timon * 2014                                                 + Juli 2018   Von jeden unserer Hunde bleibt etwas bei uns zurück… Sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen für die Ewigkeit. ❤   Wir sind von unfassbarer Trauer erfüllt! Es tut uns unendlich leid, dass Timon diesen Weg gehen musste! Vielen Dank den Menschen, die zu Timon gestanden sind, bis zum Schluss. In Gedenken…

  • Bericht über unser Kastrationsprojekt am 27.06.18 und 28.06. 18 in Fiľakovo/ Slowakei Hunde, die auf ihre Kastration warten.

    Am 27.06.18 und 28.06. 18 fuhren wir mit der Unterstützung der städtischen Polizei und unsere befreundeten Tierschützerin Bea durch die Straßen von Fiľakovo. Wir fuhren gerade in den ärmeren Vierteln der Stadt von Haus zu Haus und klingelten dort, wo die Polizei und die Tierschützerin wussten, dass hier Hunde sind. Wir klingelten an den 2 Tagen bestimmt an 200 Türen und versuchten die Besitzer zu überzeugen ihre/n Hund/ Hunde kastrieren zu lassen. Wir konnten 29 Hunde bei unserem 2 – Tagesprojekt kastrieren lassen. Zu unserem letzten Kastrationsprojekt im August 2017 konnten wir uns um 4 Hunde steigern. Wenn wir regelmäßig … Bericht über unser Kastrationsprojekt am 27.06.18 und 28.06. 18 in Fiľakovo/ Slowakei weiterlesen

  • 50 Katzen fressen uns „die Haare vom Kopf“!!! Bitte unterstützt uns!!! 36282603_640901399613299_1261058473198616576_n

    Unsere Pflegestellen sind übervoll und unsere Stubentiger wünschen sich so gerne ein Näpfchen voll mit Futter! Wer kann uns helfen? Liebe Casa Animale Freunde, wir benötigen dringend Futterspenden. Unser Futter für unsere Stubentiger geht langsam zu Ende. In unserer Obhut befinden sich im Augenblick ca. 50 Katzen, auch einige Kitten, die uns die Haare vom Kopf fressen. Wer kann uns helfen…   jede noch so kleine Hilfe zählt! Wir freuen uns über jegliche Hilfe, die uns über Paypal an spenden@casa-animale.de oder per Überweisung auf unser Spendenkonto Casa Animale e.V. Raiffeisenbank Gefrees e.G. IBAN DE 28773637490000076414 BIC GENODEF1GFS erreicht. Bitte als Verwendungszweck … 50 Katzen fressen uns „die Haare vom Kopf“!!! Bitte unterstützt uns!!! weiterlesen

  • Nächster Interessententag, am Sonntag, den 01.07.2018!!! Diesmal mit kleinem Trödelmarkt!!! Luftbild - Schutzhof Gefrees

    Liebe Tierfreunde, ihr würdet gerne einem Hund ein neues Zuhause geben und seid euch unschlüssig, wer der Glückliche sein soll? Dann besucht unsere Fellnasen doch einfach bei uns auf dem Schutzhof . Um unseren Schützlingen die Möglichkeit zu geben, live und in Farbe einem größeren Publikum vorgestellt werden zu können, haben wir einen Interessententag eingeführt. Immer am ersten Sonntag im Monat, können Interessierte den Schutzhof besuchen und sich über die Hunde informieren…. Um Frau Seitz zu entlasten, werden jeweils 4 Ehrenamtliche anwesend sein und eure Fragen so gut wie möglich beantworten. Selbstverständlich könnt ihr auch weiterhin bei einer konkreten Anfrage … Nächster Interessententag, am Sonntag, den 01.07.2018!!! Diesmal mit kleinem Trödelmarkt!!! weiterlesen

  • Erste Erfolge!!! Mara ist tüchtig am trainieren… aber schaut selbst! mara3

    UPDATE 08.07.18: Kleine Schritte in die richtige Richtung. Danke an alle Spender und die die es noch werden wollen. Mara wurde zum zweiten Mal an der Bandscheibe operiert. Die süße Ungarin wurde als Welpe zum vermehren nach Deutschland gebracht. Die Vielzahl der Geburten bleiben nicht ohne Folgen. Mara hatte jetzt den zweiten Bandscheibenvorfall und sollte nicht mehr operiert werden. Das konnten wir nicht zulassen ,als wir davon erfuhren. Wir riefen zur Spende für die teure OP auf und über 700 EUR erhielten wir für Mara. Die OP glückte aber um Mara den Rolli wirklich zu ersparen bedarf es noch einiger … Erste Erfolge!!! Mara ist tüchtig am trainieren… aber schaut selbst! weiterlesen

  • 💓💓💓 Spendenendstand Kastrationsprojekt: 2.370,- € für 47 Kastrationen!!! Vielen Dank!!! 💓💓💓 gefundene Welpen mit Maden übersät

    (Foto: Fundwelpen mit Maden übersät) UPDATE: 29.06.18 – 2.370, – €  wurden gespendet, herzlichen Dank!💓 Vielen Dank auch an unser treues Casa – Mitglied, die eine besondes großzügige Spende gegeben hat! 1000 DANK 💓💓💓 47 Kastrationen können wir davon bezahlen!!! Ihr seid einfach SPITZE!!!! Nochmal vielen herzlichen Dank für Euere Unterstützung für dieses soooo wichtige Projekt!!! Unser Spendenziel wurde übertroffen!!! Wir sind überaus glücklich 47 Hunde in Fiľakovo kastrieren lassen zu können. Leider konnten wir nur Hundebesitzer von 29 Hunden bei unserem 2 – Tagesprojekt überzeugen, ihren Hund kastrieren zu lassen.  Allerdings haben wir uns zu unserem letzten Kastrationsprojekt im August … 💓💓💓 Spendenendstand Kastrationsprojekt: 2.370,- € für 47 Kastrationen!!! Vielen Dank!!! 💓💓💓 weiterlesen

  • Der nächste Interessententag findet am 03.06.18, von 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr statt. Wir freuen uns auf euch! schutzhof

    Liebe Tierfreunde, ihr würdet gerne einem Hund ein neues Zuhause geben und seid euch unschlüssig, wer der Glückliche sein soll? Dann besucht unsere Fellnasen doch einfach bei uns auf dem Schutzhof 😃. Um unseren Schützlingen die Möglichkeit zu geben, live und in Farbe einem größeren Publikum vorgestellt werden zu können, haben wir einen Interessententag eingeführt. Immer am ersten Sonntag im Monat, können Interessierte den Schutzhof besuchen und sich über die Hunde informieren…. Um Frau Seitz zu entlasten, werden jeweils 4 Ehrenamtliche anwesend sein und eure Fragen so gut wie möglich beantworten. Selbstverständlich könnt ihr auch weiterhin bei einer konkreten Anfrage … Der nächste Interessententag findet am 03.06.18, von 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr statt. Wir freuen uns auf euch! weiterlesen

  • + In Gedenken an Nero + whatsapp-image-2018-05-17-at-09-39-36

    Was in unserem Herzen liebevolle Erinnerungen hinterlässt und unsere Seele berührt, kann weder vergessen werden, noch verloren gehen. Nero hatte einen tollen letzten Lebensabschnitt. Wir danken Cemine und ihrer Familie von Herzen!

  • MILLIE hat die Augen-OP gut überstanden und sucht dringend ein Zuhause! 32215304_1695721977187716_6574450957046775808_n

    UPDATE 03.07.18: Millie hat es nach Deutschland geschafft!  Sie darf zu einer befreundeten Tierschutzorganisation! Weiterhin wünschen wir dir viel Glück liebe Millie, damit du schnell eine „Für – immer – Familie“ findest! UPDATE 20.06.18: Vielen Dank für die bereits eingetroffenen Spenden! MILLIE hat die Augen-OP zum Glück gut überstanden! Sie ist nicht blind, hat einen Fleck, an dem sich die Netzhaut gelöst hat aber nicht größer wird. MILLIE macht das auch keine Probleme. Wir sind sehr dankbar, dass sie doch in der Klinik in der Slowakei operiert werden konnte! Nun suchen wir dringend eine Pflegestelle für die Maus, noch besser … MILLIE hat die Augen-OP gut überstanden und sucht dringend ein Zuhause! weiterlesen