Madina/ Bravecto - 39,45 €

MADINA – Patin: Frau B.

MADINA, Hündin, HSH-Mischling, geb. 2008, Schulterhöhe ca. 65 cm, kastriert.
Unsere Oma MADINA konnte Ende September 2017 aus einem riesigen, rumänischen Shelter gerettet werden. Zweimal musste ihre Ausreise verschoben werden, da sie sehr scheu war. Aber wir haben nicht locker gelassen und die Große zu uns holen lassen. Bei uns bewohnt die ruhige Fellnase mit anderen Artgenossen ein großes Gehege. Am wohlsten fühlt sie sich mit eher ruhigeren Hunden. Anfangs war sie sehr ängstlich und verließ ihre sichere Hundehütte nur, wenn kein Mensch in der Nähe war. Jetzt sucht sie sich am liebsten einen schönen, überdachten Platz und beobachtet das Treiben auf dem Schutzhof. MADINA ist zwar noch misstrauisch dem Menschen gegenüber, aber nie aggressiv. Sie hält lieber ihren Sicherheitsabstand, ist also nicht territorial veranlagt. Bei ihr bekannten Zweibeinern kann sie schon aktiv den Abstand verringern bis auf 2 m, wenn die richtige Motivation z. B. Dörrfleisch im Spiel ist 😉 MADINA ist eine faszinierende Hündin, die am Besten bei angsthunderfahrenen Menschen ihren Lebensabend verbringen sollte. Wenn wir nicht geeignete Hundeliebhaber finden sollten, bleibt die Casa ihre neue Heimat. Es wäre toll, wenn die Oma einen Paten finden würde, der sie in sein Herz schließt und sie bei ihrer Versorgung ein wenig unterstützt.

p1340286-k