Alle Beiträge von Susanne Woerlein

Snow und Mici gibt es nur als Doppel!

Snow (weiß) + Mici (grau/weiß), Kater 4 Jahre, kastriert,

Pflegestelle 95482 Gefrees

 

Wir möchten euch heute ein ganz tolles Brüderpaar vorstellen, Snow und Mici! Die beiden tollen Kater befinden sich schon länger auf einer Pflegestelle und dort kann man nur Gutes über sie berichten.
Beide sind sehr verschmust, wobei Snow der etwas zurückhaltende Bruder ist. Sie sind sehr lieb, sehr angenehme Katzen, die jedem Ärger aus dem Weg geben. Mit allen anderen Katzen auf der Pflegestelle sind sie rundweg verträglich.
Da die beiden Kater sehr aneinander hängen, werden sie nur miteinander vermitttelt. Snow und Mici lieben es in den Garten zu gehen, aber sie gehen nicht weit von ihrem Zuhause weg, sie lieben es in der Sonne zu liegen und dort stundenlang zu schlafen, deswegen ist Freigang sehr wichtig für die Beiden!
Wer will den so lieben Brüdern ein gemeinsames Zuhause geben?
Bitte meldet euch bei ihrer Vermittlerin Susanne Wörlein

Snow und Mici werden geimpft, gechipt, kastriert und mit Schutzvertrag und Schutzgebühr je Katze € 100,00 vermittelt

Kontaktperson:
Susanne Wörlein
mail: s.woerlein@casa-animale.de
Tel.  0157 84595561

 

snow3

Hundeoma Kathi braucht dringend unsere Hilfe!

Unserer Tierschützerin Bea in der Slowakei hat die ganz wunderbare Kaukasenoma Kathi bei sich aufgenommen. Kathi ist in einem ganz furchtbaren Zustand! Sie hat einen riesigen Abszess am Bauch und wir werden sie nun ganz schnell in eine Klinik bringen, wo sie operiert wird. Kathi hatte mit Sicherheit bisher kein schönes Leben und als sie nun alt und krank wurde, hat man sie wie Abfall entsorgt. Wir sind immer wieder sprachlos wie gleichgültig und lieblos Besitzer mit ihren Tieren umgehen. Wir wollen Kathi auf keinen Fall im Stich lassen! Auch wenn sie schon etwas älter ist, hat sie eine Chance auf ein schmerzfreies Restleben in Liebe verdient! Priorität 1 ist natürlich die erfolgreiche Operation und die werden wir nun angehen. Wer hat ein Herz für Kathi und kann uns finanziell ein wenig bei den Behandlungskosten unter die Arme greifen?

Natürlich suchen wir für Kathi im Anschluss an ihre Operation ein tolles Zuhause oder zumindest eine schöne Pflegestelle,  sie kann auf keinen Fall nach der Operation zurück in den Shelter und braucht ein Gnadenplätzchen wo sie vollständig genesen kann. Bei Interesse meldet euch doch bitte schnell bei unserer Iris Lücke, Tel: 0163 – 376 94 98 Email: i.luecke@casa-animale.de

Wenn ihr uns bei ihren OP Kosten ein wenig unterstützen wollt, würden wir uns über jeden noch so kleinen Betrag freuen! Bitte gebt beim Verwendungszweck „OP Kathi“ an.

Unser Spendenkonto der Casa Animale e. V. lautet IBAN DE 28773637490000076414 BIC GENODEF1GFS Noch schneller geht’s mit PayPal an spenden@casa-animale.de

Im Namen von Kathi, ♥️lichen Dank!

kathie

Denise wurde operiert!

Wie euch bereits berichtet hat unserer Tierschützerin Bea in der Slowakei die noch ganz junge Denise aufgenommen.  Denise wurde operiert und  muss nun einige Zeit mit einem Fixator leben und die Schiene muss jeden Tag nachgestellt werden. Wir sind guter Hoffnung, dass Denise völlig genesen wird. Leider hat uns die Operation wieder einmal sehr viele Kosten verursacht und wir hoffen wir finden liebe Menschen, die uns hier noch ein wenig unterstützen!

Denise steht noch am Anfang ihres Lebens und wir wollen ihr einfach diese  Chance auf ein neues Leben ermöglichen.

Wenn ihr uns bei ihren OP Kosten ein wenig unterstützen wollt, würden wir uns über jeden noch so kleinen Betrag freuen! Bitte gebt beim Verwendungszweck „OP Denise“ an.

 Unser Spendenkonto der Casa Animale e. V. lautet
IBAN DE 28773637490000076414
BIC GENODEF1GFS
Noch schneller geht’s mit PayPal an spenden@casa-animale.de

Im Namen von Denise, ♥️lichen Dank!

Hier noch ein Bild wie wir Denise aufgenommen haben:

denis

Shelby und Jimmy suchen Rettungspaten!

UPDATE:

Tausend Dank den Ticketspendern!! Die Beiden haben schon Ihre Tickets in den Pfoten und gehen bereits dieses Wochenende auf die Reise! Wir freuen uns riesig für SHELBY und JIMMY! Endlich ein artgerechtes Zuhause für die Senioren!

 

———————————————————————

Wunder geschehen! Wir hätten eine tolles Zuhause für unsere beiden „Großen“ …sie könnten zusammen bleiben!!!

Leider benötigen wir für beide dringend eine Rettungspatenschaft, damit sie die Reise nach Deutschland antreten können! Bitte helft den beiden so lieben Hunden, sie hätten ein schönes Zuhause so verdient, viel Zeit wird ihnen nicht mehr bleiben. Jeder noch so kleiner Beitrag zählt!

Shelby und Jimmy sagen herzlichen Dank!

Hier unser Vereinskonto für Überweisungen:
Raiffeisenbank Gefrees e.G.
IBAN DE 28773637490000076414
BIC GENODEF1GFS

Stichwort: RP Cane Corso

 

jimmy-and-shelby2

Schüchterner Tarzan hätte so gerne ein Zuhause!

Tarzan, Kater männlich, geb. 2018, Pflegestelle 95233 Helmbrechts

 

Habt ihr schon den hübschen Tarzan entdeckt? Tarzan haben wir auf eine unserer Pflegestellen aufgenommen und dort wartet er sehnsüchtig auf seine Menschen! Tarzan ist ein lieber, anfangs etwas schüchternen Kater der sich auch gut mit seinen Artgenossen verträgt. Zum großen Glück fehlt Tarzan eigentlich -nur noch- eine tolle Familie, die ihn lieb hat und ihn nie mehr hergeben möchte! Damit es Tarzan im neuen Zuhause auf Dauer nicht langweilig wird, braucht er bei reiner Wohnungshaltung unbedingt einen in etwa gleichaltrigen Artgenossen an seiner Seite. Sollte er bei euch nach draußen dürfen, kann der hübsche Kerl aber auch alleine bei Ihnen einziehen. Ist Tarzan genau der richtige Kater für euch? Dann bitte meldet euch gleich bei unserer Frau Fick.

Tarzan ist geimpft, gechipt, kastriert und wird mit Schutzvertrag und Schutzgebühr € 100,00 vermittelt

Kontakt: Annette Fick

Tel. 0171 2697911 oder anni.fick@gmail.com

Bildhübscher Garfield sucht seine Menschen!

Garfield, Kater männlich, geb. 2016, Pflegestelle 95233 Helmbrechs

Der bildhübsche Garfield ist nun schon seit einiger Zeit auf einer unsere Pflegestellen unter gekommen.

Garfield ist ein Bild von Kater, er hat eine wunderbare rote
Fellzeichnung und ist ein lieber zutraulicher Kerl. Garfield sucht nun seine Menschen die ihm die Möglichkeit geben, zu beweisen wie toll er ist. Seid ihr diese Menschen? Dann meldet euch bei seiner Vermittlerin Frau Fick.

—————-

Garfield ist geimpft, gechipt, kastriert und wird mit Schutzvertrag und Schutzgebühr € 100,00 vermittelt

Kontakt: Annette Fick

Tel. 0171 2697911 oder anni.fick@gmail.com

:*

 

Wunderschöne Katzen suchen ein Zuhause!

Wer will einem ganz wunderschönen Kätzchen eine neue Zukunft ermöglichen? Von einer Sammelstelle in der Slowakei könnten wir 5 Katzen übernehmen. Leider ist das nur möglich, wenn wir Hilfe in Form von je einer Rettungspatenschaft in Höhe von € 100,00 erhalten. Jeder der Stubentiger muss für die Reise nach Deutschland fertig gemacht werden, d.h. geimpft, kastriert und gechipt werden…das kostet auch in der Slowakei jede Menge Geld, das wir nicht alleine aufbringen können.

Wer kann uns helfen, jeder noch so kleiner Beitrag hilft uns! Natürlich suchen wir für jeden einzelnen wundervollen Stubentiger ein schönes Zuhause! Wenn ihr euch für eine der Katzen interessiert, meldet euch schnell bei unserer Frau Birgid Hager, sie wird alles weitere mit euch besprechen!

Ansprechpartner: Birgid Hager
Tel.  0151 –  11275922
mail: b.hager@casa-animale.de
Wer kann uns helfen, wir sind wirklich auf eure Hilfe angewiesen!

Hier unser Vereinskonto für Überweisungen:
Raiffeisenbank Gefrees e.G.
IBAN DE 28773637490000076414
BIC GENODEF1GFS

Stichwort:: Katzen

katze4 katze3 katze2 katze1 katze5

Bildhübsche Mini sucht ihre Menschen!

 

 

Mini, Katze weiblich, geb.  2017, Pflegestelle 95233 Helmbrechts

Bitte schaut euch unsere sehr hübsche Mini an! Mini ist eine liebe, ruhige und gemütliche Katzendame. Mini stammt ursprünglich aus der Slowakei, sie war dort unerwünscht und wurde einfach auf der Straße ausgesetzt. Wir haben das liebe Katzenmädchen auf einer unserer Pflegestellen aufgenommen, wo sie gut versorgt wird. Zum großen Glück fehlt Mini eigentlich -nur noch- eine tolle Familie, die sie lieb hat und sie nie mehr hergeben möchte! Damit es Mini im neuen Zuhause auf Dauer nicht langweilig wird, braucht sie bei reiner Wohnungshaltung unbedingt einen in etwa gleichaltrigen Artgenossen an seiner Seite. Sollte sie bei euch nach draußen dürfen, kann die hübsche Katzendame aber auch alleine bei euch einziehen. Ist Mini genau die richtige Katzendame für euch? Dann bitte meldet euch gleich bei unserer Frau Fick.
Mini ist geimpft, gechipt, kastriert und wird mit Schutzvertrag und Schutzgebühr € 100,00 vermittelt.

Kontakt: Annette Fick

Tel. 0171 2697911 oder anni.fick@gmail.com

 

RIP Elza…dir war nur eine kurze Zeit vergönnt!

Wir Tierschützer vom Verein Casa Animale e.V. haben es uns auf die Fahne geschrieben, jeden Hund eine Chance zu geben, ein Zuhause, ein warmes Körbchen…auch wenn wir wissen, dass es nur für sehr kurze Zeit sein wird. So war es auch bei Elza. Elza wurde von unserer befreundeten Tierschützerin Bea in der Slowakei abgegeben, sie war todkrank…wir nehmen an, das war auch der Grund der Abgabe. Wir hätten Elza dort sterben lassen können, sie einfach übersehen können, aber das konnte und wollten wir nicht.

Unsere Iris hat sie bei sich aufgenommen, in der Gewissheit, dass es nur noch eine kurze Zeit sein wird. Zwischen Iris und Elza war es große, sehr große Liebe, auf den ersten Blick, auch wenn es schwierig mit ihr war, da sie nur bedingt verträglich war. Es schien als wollte sie Iris vor manchen ihrer anderen Hunde wohl beschützen. Leider, und es bricht Iris das Herz, war der Krebs schon weit voran geschritten und als die Nächte ohne ein Übermaß an Schmerzmitteln nicht mehr zu schaffen waren, musste Elza Iris verlassen und Iris musste Elza gehen lassen. In den Armen von Iris, und dabei haben sie sich unentwegt in die Augen gesehen, ist Elza dann friedlich eingeschlafen! Leider konnte dem schönen, lieben Mädchen nicht mehr geholfen werde,  aber sie hatte vier Wochen ein Zuhause und sie war noch einmal sehr glücklich!

Nun wird sich sicher der eine oder andere fragen, warum wir Elza nicht sofort eingeschläfert haben? Aber auch das gehört nach unserer Meinung zum Tierschutz, einen alten oder kranken Hund in Würde und Liebe in den Tod zu begleiten. RIP liebe Elza, unsere Herzen sind unendlich traurig!

Sorgenkind Denise braucht dringend eine Operation!

Bei unserer Tierschützerin Bea in der Slowakei wurde die noch ganz junge Denise aufgenommen. Denise hat ein gebrochenes Vorderbeinchen, welches nun ganz dringend operiert werden muss. Wer hat ein Herz für Denise und kann uns finanziell ein wenig bei den Behandlungskosten unter die Arme greifen? Denise steht noch am Anfang ihres Lebens und wir wollen ihr eine Chance auf ein neues Leben ermöglichen. Für Denise suchen wir auch ganz dringend ein tolles Zuhause oder zumindest eine schöne Pflegestelle,  sie kann auf keinen Fall nach der Operation zurück in den Shelter und braucht ein Plätzchen wo sie vollständig genesen kann. Bei Interesse meldet euch doch bitte schnell bei unsererIris Lücke, Tel: 0163 – 376 94 98 Email: i.luecke@casa-animale.de 

Wenn ihr uns bei ihren OP Kosten ein wenig unterstützen wollt, würden wir uns über jeden noch so kleinen Betrag freuen! Bitte gebt beim Verwendungszweck „OP Denise“ an.

 Unser Spendenkonto der Casa Animale e. V. lautet
IBAN DE 28773637490000076414
BIC GENODEF1GFS
Noch schneller geht’s mit PayPal an spenden@casa-animale.de

Im Namen von Denise, ♥️lichen Dank!

denis3denis4