Startseite

  • 🐕🐶🐩 Wir brauchen Hundegeschirre! 🐶🐕🐩

    Ein Teil unserer zu vermittelnden Hunde hat einen wunderschönen Spaziergang erlebt! Leider sind gute Geschirre bei uns Mangelware, ein gewisser Verschleiß ist auch vorhanden. Deshalb wünschen wir uns Geschirre in allen Größen für all unsere Schützlinge. Wir sind sicher, dass unsere bezaubernden Hunde Gönner finden, die ihnen das ein oder andere Geschirr spendieren. Kommen sie doch so in den Genuss im Wald spazieren gehen zu können und sich schon mal ans Geschirr gewöhnen können. Als Beispiel haben wir hier einen Link von einem günstigen Geschirr, dass trotzdem optimal verstellbar ist. https://www.fressnapf.de/p/anione-nylon-h-geschirr-classic… Super wären je in bordeauxrot und in schwarz 2 … 🐕🐶🐩 Wir brauchen Hundegeschirre! 🐶🐕🐩 weiterlesen

  • DRINGEND!!! Tea braucht dringend ein Zuhause! tea1

    TEA, Schäfi, geb. 09-11/2018, weiblich/kastriert, Pflegestelle 51570 Windeck/Dattenfels Tea musste ihre Endstelle wieder verlassen, Tea war dort unglücklich und ihre Menschen auch! Es hat halt einfach nicht gepasst! Nun befindet sich Tea auf einer Pflegestelle und man kann nur Gutes über sie berichten. Tea ist sehr lieb, will noch viel lernen, alterstypisch aktiv und verspielt, verträglich. Tea hat soviel mitgemacht, sie war unerwünschter Nachwuchs und wurde einfach in einer Tötungsstation in der Slowakei entsorgt. Dort stand ihr Leben auf der Kippe und wir wollten ihr eine Chance auf ein neues Leben geben. Nun konnte sie Dank lieber Rettungspaten nach Deutschland … DRINGEND!!! Tea braucht dringend ein Zuhause! weiterlesen

  • Achtung! Welpenalarm!😍 welpen

    4 entzückende Hundebabies sind noch auf der Suche nach ihrem neuen Zuhause! 😍 Wer will ihnen ein schönes Zuhause geben?😘😁 Lulu, Lissi, Elsa und Falko suchen neue Familien! Sie wurden als unerwünschter Nachwuchs abgegeben und sind ca. 7-8 Wochen alt. Ab Mitte Juni können die Schnuckels vermittelt werden. Anfragen nimmt ihre Vermittlerin Birgid Hager entgegen unter 0151 11275922 oder per Email an b.hager@casa-animale.de. Die Welpen werden altergemäß geimpft, nach positiver Vorkontrolle gegen Schutzgebühr abgegeben. Bitte beachten Sie bei Ihrer Entscheidung, einem Welpen ein Zuhause zu geben, dass sie ihm in den ersten Monaten viel Liebe, Geduld und Aufmerksamkeit entgegenbringen müssen. … Achtung! Welpenalarm!😍 weiterlesen

  • Hundeoma Kathi braucht dringend unsere Hilfe! kathi11

    🌟🌟🌟Herzlich Willkommen! 💞💞💞 Unsere Kaukasenomi KATHI hat ihre OP gut überstanden und konnte die Reise zu unserem Schutzhof antreten! Unserer Tierschützerin Bea in der Slowakei hat die ganz wunderbare Kaukasenoma Kathi bei sich aufgenommen. Kathi ist in einem ganz furchtbaren Zustand! Sie hat einen riesigen Abszess am Bauch und wir werden sie nun ganz schnell in eine Klinik bringen, wo sie operiert wird. Kathi hatte mit Sicherheit bisher kein schönes Leben und als sie nun alt und krank wurde, hat man sie wie Abfall entsorgt. Wir sind immer wieder sprachlos wie gleichgültig und lieblos Besitzer mit ihren Tieren umgehen. Wir … Hundeoma Kathi braucht dringend unsere Hilfe! weiterlesen

  • Dringende Notfälle bei unserer befreundeten Tierschützerin in der Slowakei! bea

    Unsere Tierschützerin Bea hat uns heute von dringenden Notfällen in der Slowakei berichtet. Die 5 Hunde wurden zwischen 2 Städten im “Niemandsland” ausgesetzt, sich selbst überlassen! Liebe Menschen füttern die Hunde jetzt, aber das ist natürlich keine Dauerlösung, denn die Hunde sind in größter Gefahr in der städtischen Tötungsstation zu landen. Unsere Tierschützerin hat leider im Augenblick weder Platz noch die finanzielle Möglichkeit die Hunde bei sich aufzunehmen und nun hoffen wir auf diesem Weg evtl. zumindest Paten zu finden, die uns bei der Sicherstellung und vorläufigen Unterbringung zu helfen. Alle Hunde müssen sicherlich tierärztlich betreut werden in Form von Impfung, … Dringende Notfälle bei unserer befreundeten Tierschützerin in der Slowakei! weiterlesen

  • Denise wurde operiert! denise

    Wie euch bereits berichtet hat unserer Tierschützerin Bea in der Slowakei die noch ganz junge Denise aufgenommen.  Denise wurde operiert und  muss nun einige Zeit mit einem Fixator leben und die Schiene muss jeden Tag nachgestellt werden. Wir sind guter Hoffnung, dass Denise völlig genesen wird. Leider hat uns die Operation wieder einmal sehr viele Kosten verursacht und wir hoffen wir finden liebe Menschen, die uns hier noch ein wenig unterstützen! Denise steht noch am Anfang ihres Lebens und wir wollen ihr einfach diese  Chance auf ein neues Leben ermöglichen. Wenn ihr uns bei ihren OP Kosten ein wenig unterstützen … Denise wurde operiert! weiterlesen