Startseite

  • Wer kann sich noch an Ozzy erinnern? Heute gehts mir gut!

    Ozzy hatte in der Vergangenheit ein ganz furchtbares Leben! Als unsere befreundete Tierschützerin in der Slowakei ihn zu sich holte, stellte man schlimme Verletzungen fest. Beide Hoden des sanften Rüden wurden gewaltsam zertrümmert, das Penisbein war gebrochen, auch funktionierten seinen Nieren nur noch zu 25%. Zum damaligem Zeitpunkt wußten wir nicht,  ob Ozzy noch sehr lange leben würde und ob dieses Leben noch lebenswert wäre. Aber Ozzy …ist ein Kämpfer! Er wurde operiert und konnte sich auf einer sehr liebevollen Pflegestelle in Deutschland ganz wunderbar erholen. Seine Nierenwert wurden sehr gut und auch ansonsten hatte er sich prima entwickelt. Der … Wer kann sich noch an Ozzy erinnern? weiterlesen

  • Gibt es Wunder? Ja…wenn man daran glaubt! 41602546_2134508133430799_6141244969135898624_n

    Wir können es kaum fassen, aber wir haben für unsere Laura eine wunderbare Dauerpflegestelle gefunden. Wir wissen es wird nur für eine begrenzte Zeit sein, denn Laura ist krank. Wie wir euch schon berichtet haben, wurde Laura ein 8 kg Abszess entfernt, der immer wieder kommen wird! Prognose zwischen 1 Monat und 1 Jahr 😟! Das hat ihre Pflegestelle nicht abgeschreckt, sie haben Laura aufgenommen und wollen ihr die Zeit die Laura noch bleibt so schön wie möglich machen! Wir können nur Danke sagen! Allerdings wollen wir die Pflegestelle weiter mit Lauras Spezialfutter für Lebererkrankungen versorgen. Wir benötigen für Laura … Gibt es Wunder? Ja…wenn man daran glaubt! weiterlesen

  • Impressionen vom Schutzhoffest am 08.09.2018 41440717_1860179110742001_3940820759676452864_o

    Der Wettergott hat es dieses Jahr gut gemeint und uns einen schönen, sonnigen Tag beschert, nachdem wir letztes Jahr die Gummistiefel auspacken durften! Wir konnten viele Gäste aus nah und fern begrüßen, Danke für Euer Kommen! Bei leckeren Köstlichkeiten war für das Wohl unserer Besucher bestens gesorgt. … Unser Norbert Pfeiff gab einen interessanten Einblick ins Vereinsgeschehen und stellte besondere Projekte vor, die im letzten Jahr durchgeführt wurden. Große Freude kommt immer auf, wenn wir ehemalige Schützlinge wiedersehen können, was auch dieses Jahr wieder der Fall war. Es war wieder ein schönes Fest! Vielen, herzlichen Dank unseren Unterstützern Nuray’s Orientexpress, … Impressionen vom Schutzhoffest am 08.09.2018 weiterlesen

  • Drei unendlich qualvolle Tage für Nolan, bis sein Schutzengel ihn fand. nolan

    Update 21.08.18 : Nolan’s Zustand hat sich soweit stabilisiert, das er heute operiert werden konnte. Das Beinchen musste Gottlob nicht amputiert werden. Jetzt bitte die Daumen für ihn drücken, das sich keine Infektionen bilden oder andere Rückschläge einstellen und er schnell wieder ein lebendiges lustig tobendes Hundekind ist. Herzlichen Dank auch an alle Spender die den Sparstrumpf geplündert haben ,für den lieben Kerl.   14.08.18 – !!Achtung Bilder zeigen das Ausmaß des Schreckens und sind nicht für die Sensiblen unter uns geeignet!! Nolan, überfahren und sich eiskalt selbst überlassen! Sein wimmern am Straßenrand blieb 3 Tage ungehört. 3 lange Tage … Drei unendlich qualvolle Tage für Nolan, bis sein Schutzengel ihn fand. weiterlesen

  • WIR SUCHEN NOCH IMMER EIN GEEIGNETES ZUHAUSE FÜR RICHI! hund1_707774

    Rüde Geboren: geb. 2017 Impfung: komplett geimpft Größe: 55-60 Kastriert: Ja UPDATE 29.07.18: Richi konnten wir zu uns auf den Schutzhof holen. Er ist ein ganz wunderbarer, lebenslustiger Hundejunge, sehr menschenbezogen, klug und verträglich mit seinen Artgenossen. Er ist ein Traum von Hund auf 3 Beinen, aber das soll doch kein Grund sein, warum er kein schönes Zuhause findet. Aufgrund seiner Behinderung suchen wir ein ebenerdiges Zuhause mit einem schönen Garten, bei lieben Menschen die Richi ihr Herz schenken. Wollt ihr diese Menschen sein? Dann meldet euch bei seiner Vermittlerin Iris Lücke! Ansprechpartner Iris Lücke Organisation Verein Casa Animale e.V. … WIR SUCHEN NOCH IMMER EIN GEEIGNETES ZUHAUSE FÜR RICHI! weiterlesen