Sachspenden

Sachspenden

Neben der “klassischen Geldspende” sind wir immer sehr dankbar für jede auch noch so kleine Sachspende.

Über welche Sachspenden sich unsere Fellnasen freuen…

Hundehütten, Transportboxen, Halsbänder und Leinen, Spielzeug, Näpfe, Körbe, Handtücher, Medikamente.

Auch Futtergaben, insbesondere Spezialfutter für Allergiker, für Hundesenioren oder für Welpen, sind sehr willkommene Zuwendungen für die Vierbeiner, die bei uns auf dem Schutzhof in Gefrees leben.

…und worüber sie sich nicht freuen:

Wir benötigen KEINE Kleidung, Daunendecken (gefütterte Decken), Matratzen, Sitzpolster, Kissen, Schuhe, Stoffreste, verschmutzte Sachen. Das Entsorgen kostet uns Geld, das wir lieber unseren Hunden zukommen lassen möchten. Bitte haben Sie hierfür Verständnis!

Wohin mit meinen Sachspenden?

Zur Abgabe der Spenden wenden Sie sich bitte an den Ansprechpartner in Ihrer Nähe:

– Bayern:

Sabine Seitz
Tel. +49-9254-961675, Mobil: 0177-1748504, Email: s.seitz@casa-animale.de
– NRW:

Iris Lücke
Mobil:0163-3769498, Email: iris.luecke@casa-animale.de