p1250041-k

Unser Unglückskind Juli ist wegen Trennung wieder bei uns abgegeben worden!

UPDATE – 15.06.2017:
Jetzt lebt Juli wieder auf unserer Pflegestelle in 95482 Sant Ingbert. Sie liebt den Kontakt zu Menschen, ist sehr verschmust und anhänglich. Juli ist kein Draufgänger und ihre Vergangenheit hat sie sicher gelehrt, das nicht alle Menschen gut sind. Somit bringt sie eine gesunde Zurückhaltung allen Fremden gegenüber mit, die sie aber schnell verliert, wenn sie vertrauen gefasst hat.
Auf Grund des missglückten Starts in Deutschland wünschen wir uns für Juli nun umso mehr ein endgültiges Zuhause.

Falls Ihr jetzt Euer Herz verloren habt, meldet euch bitte bei ihrer Vermittlerin Iris Lücke.

Iris Lücke
per Mail:  i.luecke@casa-animale.de
Telefonnummer: 0163 376 94 98

UPDATE – 12.05.17:  Juli hat ein Zuhause gefunden!

24.04.17 – Spendenaufruf für unsere Juli! Bitte unterstützt uns bei den hohen Kosten!

Juli haben wir aus Rumänien nach Deutschland geholt. Über eine andere Tierschutzorganisation fand Juli schnell ein vermeintliches neues Zuhause. Leider lief sie dort weg. Ihre Vergangenheit, hat sie sicher gelehrt, das nicht alle Menschen gut sind, somit bringt sie ein gesundes Misstrauen allem Fremden gegenüber mit. 11 Tage hielt sie die Menschen auf Trab, bevor sie wieder eingefangen werden konnte. Wir sind froh, dass sie wohlbehalten zu uns auf den Schutzhof gebracht wurde. Hier fühlt sie sich wohl und zeigt vor allem keinerlei Fluchttendenzen. Nicht so froh sind wir über die Rechnung, die wir für diese Aktion heute erhalten haben. Der Betrag belastet unsere Finanzen massiv. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr uns unterstützt diese Rechnung für Juli zu begleichen.

Jeder kleinste Betrag hilft uns wirklich! ❤

Eure Spende erreicht uns über PayPal :
info @casa-animale.de

oder per Banküberweisung auf unser Vereinskonto bei der Raiffeisenbank Gefrees:
IBAN DE 28773637490000076414
BIC GENODEF1GFS

spenden-button