Startseite

  • ‼️HILFE!! BULO muss seine Pflegestelle in 2 Wochen verlassen! bulo

    BULO Rüde, ital. Doggenmix, geb. ca. 10/2014, größer, kastriert Der nette Hundemann BULO hatte eine Pflegestelle gefunden. Leider muss BULO diese unverschuldet verlass en. Er ist lieb zu jedermann, mag auch Kinder. Die sollten nur schon etwas größer und standfest sein, da er auch gerne spielt und dabei seine Größe unterschätzt. Mit Hündinnen kommt BULO prima klar, auch gut sozialisierte Rüden sind kein Problem. Wer möchte dem freundlichen Rüden ein Zuhause für immer geben? Sein Vermittler Harald Merkel freut sich auf eure Anfrage unter 0170 – 5415272 oder per Email an h.merkel@casa-animale.de. BULO wird kastriert, geimpft, entwurmt, mit EU-Heimtierpass vermittelt.

  • ❌❌❌Es fehlen nur noch 4 Zaunelemente und 2 Tore um das 1. und 2. Gehege vervollständigen zu können!!!❌❌❌ p1340407-k

    benötigte Zaunelemente GESAMT: 200 Stück (für 6 Gehege), benötigte Tore GESAMT: 6 Stück (für 6 Gehege), bereits gespendete Zaunelemente: ❤️43 Stück (1 Gehege +), bereits gespendete Tore: 0 Stück UPDATE: 12.01.18 Wir sind kurz davor das 2. Gehege neue einzäunen zu können!!! Es fehlen nur noch 4 Zaunelemente und 2 Tore!!! Vielen herzlichen Dank für die bisherigen 43 Zaunelemente!!!! Beta, unsere Langzeitbewohnerin auf unserem Schutzhof bewohnt im Moment das erste Gehege… DANK Euch ist Beta´s Gehege bald sicher!!! UPDATE: 04.01.18 Wir haben 30 Zaunelemente von Euch bekommen. Das erste Gehege haben wir Dank Euch bereits zusammen bekommen!!! Ihr seid spitze!!! … ❌❌❌Es fehlen nur noch 4 Zaunelemente und 2 Tore um das 1. und 2. Gehege vervollständigen zu können!!!❌❌❌ weiterlesen

  • Warum voller Hoffnung in das neue Jahr 2018 starten? neujahr-2018-k

    Das neue Jahr wird nichts besonderes bringen, … wenn Du nicht selbst das Besondere tust!!! … mit diesen Worten starten wir mit Euch zusammen in das neue Jahr 2018 … mit einem guten Gefühl zusammen mit Euch das Besondere für die Hunde und Katzen zu tun!!! Damit wünschen wir Euch und Eurer Familie ein großartiges Jahr 2018!!!!! Wir freuen uns auf ein weiteres Jahr mit Euch! Euer Casa Animale – Team

  • Totenstille in der Tötungsstation von Braila in Rumänien. Jemma

    UPDATE – 20.12.17 Die Welt scheint für den Moment wieder etwas heller zu sein. 59 Hunde haben am Dienstag die Tötungsstation in Brăila für immer hinter sich gelassen. Sie sind aufgebrochen in ein neues Leben. Haben den Ort verlassen wo der sichere Tod auf sie wartete. 12 weitere Hunde konnten reserviert werden. Damit ist das Shelter nicht mehr überfüllt und die örtlichen Behörden sehen hoffentlich von weiteren Tötungen ab. Wir haben noch einmal die Plätzchen bei uns auf dem Schutzhof nachgezählt, wurden fündig und übernehmen jetzt 16 der geretteten Hunde. Die Vorstellung unserer neuen Schützlinge erfolgt – sobald wir alle … Totenstille in der Tötungsstation von Braila in Rumänien. weiterlesen