Startseite

  • Die Sammelstelle für Katzen in der Slowakei ist völlig überfüllt!!!! 2

    Heute müssen wir uns ganz dringend an euch wenden, unsere befreundete Tierschützerin Bea aus der Slowakei hat uns über einen absoluten Notfall informiert. Es geht um eine Sammelstelle für Katzen, die im Augenblick sehr voll ist. Die Stubentiger sind noch alle sehr jung und wurden aus Notsituationen aufgenommen. Wir würden gerne einige der Stubentiger übernehmen und nach Deutschland holen, aber die Kosten für die Erstversorgung können wir nicht alleine tragen und hoffen deshalb auf eure Hilfe! Jeder der Stubentiger muss für die Reise nach Deutschland fertig gemacht werden, d.h. geimpft, kastriert und gechipt werden…das kostet auch in der Slowakei jede … Die Sammelstelle für Katzen in der Slowakei ist völlig überfüllt!!!! weiterlesen

  • Nächster Interessententag am Schutzhof in Gefrees!!! Am Sonntag, den 03.12.17, von 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr!!! Gehege am Schutzhof

    Liebe Tierfreunde, ihr würdet gerne einem Hund ein neues Zuhause geben und seid euch unschlüssig, wer der Glückliche sein soll? Dann besucht unsere Fellnasen doch einfach bei uns auf dem Schutzhof. Um unseren Schützlingen die Möglichkeit zu geben, live und in Farbe einem größeren Publikum vorgestellt werden zu können, möchten wir einen Interessententag einführen. Immer am ersten Sonntag im Monat, können Interessierte den Schutzhof besuchen und sich über die Hunde informieren. Um Frau Seitz zu entlasten, werden jeweils 2 Ehrenamtliche anwesend sein und eure Fragen so gut wie möglich beantworten.   Das Vermittlungsprocedere bleibt vom Interessententag unberührt. D. h. wenn … Nächster Interessententag am Schutzhof in Gefrees!!! Am Sonntag, den 03.12.17, von 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr!!! weiterlesen

  • Endstation Tötung??!? – Sabine und Harald machten sich ein Bild vor Ort!!! vaslui1

    „Wir saßen einst in der Tötung von Vaslui. Längst hätte unser Herz still gestanden, doch Ana von „Last hope 2 Life“ holte uns rechtzeitig raus und brachte uns in ihrem Shelter in Sicherheit.“ Sabine Peschke von NaTiNo ist aktuell mit ihrem Team in Rumänien unterwegs, besucht verschiedene Tötungsstationen und kurzerhand flogen Sabine  und Harald gemeinsam mit Tino von NaTiNo e.V. auch nach Rumänien und machten sich selbst vor Ort ein Bild. Wenn es auch weitere Hunde aus Vaslui schaffen sollen, müssen schnellstens Hunde von hier ausreisen. Deshalb wurde schon fast über Nacht alles geplant. Gestern durften 30 Notfellchen ausreisen !! … Endstation Tötung??!? – Sabine und Harald machten sich ein Bild vor Ort!!! weiterlesen

  • BR – Fernsehen war zu Gast bei uns auf dem Schutzhof! fernsehbeitrag0

    UPDATE – 10.10.17 – Hier der LINK zu dem Fernsehbeitrag „Casa Animale“ in Gefrees! 09.10.17 – Am 10.10.17 zum internationalen Welthundetag, wird im Bayerischen Fernsehen in der „Frankenschau aktuell“ ein Beitrag über die Casa Animale gesendet. Also, alle, die unsere Sabine Seitz, den Schutzhof und die Hunde sehen wollen, sollten zwischen 17.30 Uhr und 18.00 Uhr Bayern 3 einschalten!! Wir sind schon sehr gespannt und freuen uns darauf! Der Beitrag kann danach in der Mediathek angesehen werden. Den link dazu geben wir hier so bald wie möglich bekannt

  • NEUE – Kalender 2018 und Jubiläumsmagazin!!!! magazin-kalender

    JUBILÄUMSMAGAZIN – Zu unserem 10-jährigen Jubiläum haben wir uns etwas ganz Besonderes für euch einfallen lassen und ein Magazin über die Casa Animale erstellt. Darin werden die Casa und ihre ehrenamtlichen Helfer vorgestellt, sowie interessante Themen rund um den Tierschutz aufgezeigt. Natürlich findet ihr auch Geschichtchen über besondere Casa-Tiere, die unsere Herzen berührt haben. Und unsere Langzeitbewohner werden selbstverständlich auch vorgestellt (vielleicht findet ja der Ein oder andere einen lieben Paten ). Viele Casa-Freunde haben bereits Hunde oder Katzen aus dem slowakischen Shelter gesehen oder sogar adoptiert, hier möchten wir euch Bea’s Shelter in Fil’akovo/Slowakei vorstellen, der von einer großartigen … NEUE – Kalender 2018 und Jubiläumsmagazin!!!! weiterlesen